Startseite
jump to top

Startseite / Vorlagenentwicklung / Regeln / Formulareigenschaften <PROPERTY/> / Eigenschaft SECTION

Eigenschaft SECTION

Prüfung, ob ein Absatz ausgewählt wurde

Die Eingabekomponente FS_REFERENCE dient zur Aufnahme einer beliebigen Referenz. Wird eine Seite, Seitenreferenz oder globale Seite ausgewählt, die mindestens einen Absatz enthält, wird eine Auswahlliste eingeblendet, aus der ein Absatz ausgewählt werden kann. Auf diese Weise können Sprungmarken („Anker“, siehe dazu auch Kapitel Verweisvorlagen) auf Webseiten realisiert werden.

Mithilfe der Eigenschaft SECTION kann geprüft werden, ob ein Absatz gewählt ist: Der Ausdruck <PROPERTY name="SECTION" source="gadget"/> kann im Bereich Wertermittlung der Regeldefinition eingesetzt werden und liefert in Verbindung

  • mit <NULL/> FALSE zurück, wenn kein Absatz gewählt, ansonsten TRUE
  • mit <NOT_NULL/> TRUE zurück, wenn kein Absatz gewählt ist, ansonsten FALSE

Kann kein Absatz ausgewählt werden (beispielsweise wenn sections="no" definiert ist, es sich bei der gewählten Referenz um eine Seite/nreferenz ohne Absätze handelt oder der gewählte FirstSpirit-Elementtyp keine Auswahl von Absätzen ermöglicht), wird folgende Warnung in der Java-Console angezeigt:

WARN  10.03.2015 11:04:20.675 (de.espirit.firstspirit.forms.rules.Rule): The element 'gadget' does not support a property named 'SECTION'!

Beispiel 1) Hinweis anzeigen, wenn kein Absatz gewählt ist

Regeln Eigenschaft SECTION

Im folgenden Beispiel wird geprüft, ob in einer FS_REFERENCE-Komponente (Bezeichner „st_link“) ein Absatz gewählt ist. Wenn nicht, soll der Hinweis „Sie können zusätzlich einen Absatz auswählen“ eingeblendet werden.

<RULES>
<RULE>
<WITH>
<NOT_ NULL>
<PROPERTY name="SECTION" source="st_link"/>
</NOT_NULL>
</WITH>
<DO>
<VALIDATION scope="RELEASE">
<PROPERTY name="VALID" source="st_link"/>
<MESSAGE lang="DE" text="Sie können zusätzlich einen Absatz auswählen"/>
<MESSAGE lang="*" text="You can select a section additionally"/>
</VALIDATION>
</DO>
</RULE>
</RULES>

Beispiel 2) Hinweis anzeigen, wenn ein Absatz gewählt ist

Soll der Hinweis angezeigt werden, wenn ein Absatz gewählt ist, kann statt einer Prüfung auf NOT NULL auf NULL geprüft werden:

<RULES>
<RULE>
<WITH>
<NULL>
<PROPERTY name="SECTION" source="st_link"/>
</NULL>
</WITH>
<DO>
<VALIDATION scope="RELEASE">
<PROPERTY name="VALID" source="st_link"/>
<MESSAGE lang="DE" text="Absatz ausgewählt"/>
<MESSAGE lang="*" text="Section selected"/>
</VALIDATION>
</DO>
</RULE>
</RULES>

© 2005 - 2020 e-Spirit AG | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2020-07 | Datenschutz | Impressum | Kontakt