Startseite / Vorlagenentwicklung / Regeln / Formulareigenschaften <PROPERTY/> / Eigenschaft GID

Eigenschaft GID

GID des aktuellen Elements ermitteln

Die GID (Global ID) von FirstSpirit-Elementen (eindeutige, globale ID) kann über eine Regel ermittelt werden.

Der Ausdruck <PROPERTY source='#global' name='GID'/> kann im Bereich Wertermittlung der Regeldefinition (oder für die Definition einer Vorbedingung) eingesetzt werden. Da es sich um eine allgemeingültige Eigenschaft handelt, muss dem Attribut source das Objekt #global zugewiesen werden.

Auf einer Seite werden beispielsweise die Informationen der Seite zurückgeliefert (auch wenn die Regel z. B. in einem Absatz innerhalb einer FS_CATALOG-Eingabekomponente ausgeführt wird).
In Metadaten werden Information des Elements zurückgeliefert, auf dem die Metadaten definiert wurden.

Beispiel

<RULES>
<RULE when="ONLOCK">
<WITH>
<PROPERTY name="GID" source="#global"/>
</WITH>
<DO>
<PROPERTY name="VALUE" source="GID"/>
</DO>
</RULE>
</RULES>

© 2005 - 2024 Crownpeak Technology GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2024.4 | Datenschutz