Einführung / Konfiguration des FirstSpirit-Servers / Konfigurationsdateien (FirstSpirit-Server) / FirstSpirit-Server (fs-server.conf) / Thread Pool

Bereich Thread Pool

###########################
# Thread Pool.
###########################
# minimum number of concurrent threads, if left empty the value is
# set to #cores (= number of cores as delivered by
#"java.lang.Runtime.availableProcessors()")
ThreadPool.minSize=
# maximum number of concurrent threads, if left empty the value is
# set to (#cores * 8)
ThreadPool.maxSize=

Der FirstSpirit-Server wird nach Installation oder nach einem Wechsel der Hardware automatisch auf die Anzahl der vorhandenen Rechenkerne skaliert. Die Anzahl der verfügbaren Prozessoren wird dabei über

Java.lang.Runtime.getRuntime().availableProcessors()

bestimmt.

ThreadPool.minSize

Definiert die Minimalgröße des limitierten ThreadPools (siehe Abbildung auf Seite ExecutionManager).

ThreadPool.maxSize

Definiert die Maximalgröße des limitierten ThreadPools und damit die größtmögliche Anzahl parallel auszuführender Tasks (vgl. Abbildung auf Seite ExecutionManager). Je mehr Prozessoren ein Server besitzt, desto höher kann auch der Wert für ThreadPool.maxSize konfiguriert werden.           
Der Wert der tatsächlich ausgeführten Threads kann höher liegen, da für die hochpriorisierten Tasks diese Einschränkung nicht gültig ist (unlimitierter ThreadPool).

Werden für die Parameter

  • ThreadPool.minSize
  • ThreadPool.maxSize

keine expliziten Werte angegeben, werden automatisch Werte verwendet, die abhängig von der Anzahl der verfügbaren Prozessoren sind.

© 2005 - 2022 Crownpeak Technology GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2023.1 | Datenschutz