Startseite / Vorlagenentwicklung / Vorlagensyntax / Systemobjekte / #form

#formVerfügbar ab FirstSpirit-Version 5.0

Wichtig Dieses Objekt ist nur innerhalb von Regeldefinitionen dynamischer Formulare verfügbar.

Das Systemobjekt #form kann in Regeldefinitionen dynamischer Formulare verwendet werden, um die Sichtbarkeit der Gestaltungselemente CMS_GROUP und CMS_LABEL eines Formulars zu beeinflussen.

Zu diesem Zweck kann in einer Handlungsanweisung (<DO/>) des dynamischen Formulars ein <PROPERTY/>-Tag eingefügt werden, dessen source-Attribut das Objekt #form verwendet:

<DO>
<PROPERTY source="#form.tabgroup1" name="VISIBLE" />
</DO>

Wird diese Handlungsanweisung innerhalb einer Regeldefinition angegeben, so wird das Gestaltungselement namens tabgroup1 im Formular nur angezeigt, wenn Auswertungen der Regelblöcke <IF/> (Vorbedingung) und <WITH/> (Wertermittlung) true ergeben.

Die Verwendung des #form-Objektes folgt dabei immer dem Muster

#form.component_name

wobei component_name dem name-Attribut eines <CMS_GROUP/>- oder <CMS_LABEL/>-Tags der Formulardefinition entspricht.

Weiterführende Informationen zur Verwendung des Systemobjekts #form sind in den Kapiteln Formulareigenschaften <PROPERTY/> und Handlungsanweisungen <DO/> der Dokumentation Dynamische Formulare verfügbar.

© 2005 - 2024 Crownpeak Technology GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2024.7 | Datenschutz