Startseite / Vorlagenentwicklung / Vorlagensyntax / Systemobjekte / #list

#listVerfügbar ab FirstSpirit-Version 4.0

Das Systemobjekt #list steht in den Formatvorlagen mit den Kürzeln ul und li zur Verfügung. Im Gegensatz zum Systemobjekt #listitem (welches Informationen zu einem einzelnen Listenpunkt zurückliefert) liefert das Systemobjekt #list Informationen der gesamten Liste zurück.

Listen können in folgenden Eingabekomponenten gepflegt werden:

Die allgemeine Syntax des Systemobjektes sieht so aus:

$CMS_VALUE(#list.METHODE)$

In der nachfolgenden Tabelle sind die Methoden des Systemobjektes #list aufgeführt:

Aufruf

Bedeutung

Rückgabedatentyp

#list.attr("BEZEICHNER")

Gibt den Wert eines mit dem Parameter listConfig definierten Eingabefelds zurück. Der Parameter listConfig kann für die Eingabekomponenten DOM und DOMTABLE angegeben werden.

String

#list.count

Liefert die Anzahl der Listenelemente ohne Berücksichtigung des Startwertes für die Listenzählung (#list.start) zurück.

Beispiel: Wurde für start 300 angegeben und die Liste enthält 10 Elemente, so lautet die Ausgabe 10.

Integer

#list.count2

Liefert die Anzahl der Listenelemente mit Berücksichtigung des Startwerts für die Listenzählung (#list.start) zurück. Der Wert von #list.count2 ergibt sich aus der Formel: #list.start + #list.count - 1.

Beispiel:
Wurde für start 300 angegeben und die Liste enthält 10 Elemente, so lautet die Ausgabe 309.

Number

#list.start

Liefert den Wert zurück, der als Startwert für die Listenzählung definiert wurde. Der Wert wird im Parameter listDefaultConfig angegeben (siehe Eingabekomponente DOM und DOMTABLE)

Integer

#list.style

Liefert den ausgewählten Listentyp zurück. Mögliche Werte sind:

  • 0: Spiegelstrich
  • 1: Bullet
  • 2: Nummeriert
  • 3: Alphabetisch als Kleinbuchstaben
  • 4: Alphabetisch als Großbuchstaben
  • 5: Römische Ziffern als Kleinbuchstaben
  • 6: Römische Ziffern als Großbuchstaben
  • 7: Leer / nur Einrücken
  • 8: Benutzerdefiniert

Integer

   

Beispiele zu #list

Nachfolgend werden einige Beispiele zur Verwendung der Anweisung innerhalb von Vorlagen gezeigt. Die Beispiele sollen die konkrete Auswirkung der Anweisung verdeutlichen und eine Hilfe für den Vorlagenentwickler bei der Erstellung eigener Vorlagen sein.

Wichtig Für die Verwendung innerhalb eines Projekts, müssen die hier gezeigten Beispiele angepasst werden! Beispielsweise müssen Variablennamen auf die spezifischen Variablennamen des Projekts geändert werden, in dem die Anweisung verwendet werden soll.
Die Liste enthält $CMS_VALUE(#list.count)$ Elemente.
Die Zählung beginnt mit dem Wert $CMS_VALUE(#list.start)$.
Der Wert des letzten Listenelements lautet $CMS_VALUE(#list.count2)$.

Das Beispiel gibt aus, wie viele Elemente in der Liste enthalten sind, ab welchem Wert die Zählung beginnt und wie die Nummer des letzten Elements lautet.

Exemplarische Ausgabe:

Die Liste enthält 4 Elemente.
Die Zählung beginnt mit dem Wert 257.
Der Wert des letzten Listenelements lautet 260.

© 2005 - 2023 Crownpeak Technology GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2023.10 | Datenschutz