Startseite / Vorlagenentwicklung / Vorlagensyntax / Datentypen / Table

Datentyp Table

Wertebereich des Datentyps Table

In FirstSpirit gibt es die Möglichkeit, Daten in Tabellenform zu erfassen. Solche Daten werden üblicherweise strukturiert in der Auszeichnungssprache XML abgespeichert. Dies ist notwendig, da (zusätzlich zu den Zeilen und Zellen) einige Inhalte besondere Auszeichnungen, Hervorhebungen und Informationen für bestimmte Teile enthalten müssen.

Um so gespeicherte Inhalte ausgeben oder weiterverarbeiten zu können, liefern diese Eingabekomponenten ein Objekt vom Datentyp Table zurück.

Definition über die Standard-Eingabekomponenten

Im Formularbereich einer Seiten- oder Absatzvorlage können unterschiedliche Eingabekomponenten definiert werden. Über diese Formularelemente können dann die eigentlichen redaktionellen Inhalte in die Seite einfügen werden. Die von FirstSpirit unterstützten Standard-Eingabekomponenten liefern unterschiedliche Datentypen zurück.

Die folgenden Standard-Eingabekomponenten liefern ein Objekt vom Datentyp Table zurück:

Auf diesem Objekt lassen sich dann mit Hilfe einer $CMS_VALUE(...)$-Anweisung Methoden anwenden:

$CMS_VALUE(BEZEICHNER.METHODE)$

Unter BEZEICHNER muss der Parameter resultname, der in der Eingabekomponente definiert wurde, angegeben werden.

Methoden auf Table-Objekten

In der unten angegebenen Tabelle werden alle Methoden aufgelistet, die auf Objekten von Datentyp Table aufgerufen werden können:

Objekt wird von folgenden Formular-Objekten erzeugt:
CMS_INPUT_DOMTABLE
Methodenname Rückgabetyp Kurzbeschreibung Verfügbar seit
addColumn(int) void Adds a new column at the specified index. 4.0.17
addRow(int) void Adds a new row at the specified index. 4.0.17
deleteColumn(int) void Deletes the column with the specified index 4.0.17
deleteRow(int) void Deletes the row with the specified index 4.0.17
diff(Element) Element Compute a difference between this element and the given one. 4.0.59
equals(Object) boolean
getCell(int, int) TableCell Gets the cell of this table with the given row & col index or null if no cell exists with these indices. 4.0.17
getClass Class Klasse des aufrufenden Objektes
getColumns int Anzahl der Spalten einer Tabelle 4.0.17
getDom Element Returns the element node of this table. 4.0.17
getRows int Anzahl der Zeilen einer Tabelle 4.0.17
isCase(Object) boolean
isEmpty boolean Prüft, ob ein Ausdruck leer ist 4.0.17
isNull boolean Prüft, ob ein Ausdruck Null ist
print void
replace(Table) void Replaces this table with the given table. 4.0.36
set(String, Object) Object
toJSON String Convert to a JSON-compatible string representation including necessary quotes and escaping for immediate use. Handles Maps, Collections, Arrays, Numbers, Strings, Boolean, Date, and JsonElement. A date instance will be converted to an ISO-8601 formatted date string. Any object other than above will be converted using its 'toString()' value. 5.2.11
toString String
type String

addColumn(int)

Adds a new column at the specified index.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
addColumn(int) void 4.0.17

addRow(int)

Adds a new row at the specified index.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
addRow(int) void 4.0.17

deleteColumn(int)

Deletes the column with the specified index
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
deleteColumn(int) void 4.0.17

deleteRow(int)

Deletes the row with the specified index
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
deleteRow(int) void 4.0.17

diff(Element)

Compute a difference between this element and the given one.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
diff(Element) Element 4.0.59

equals(Object)

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
equals(Object) boolean

getCell(int, int)

Gets the cell of this table with the given row & col index or null if no cell exists with these indices.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
getCell(int, int) TableCell 4.0.17

getClass

Die Methode .getClass() (in Bean-Syntax: .class) liefert die Klasse des aufrufendes Objektes zurück (vgl. java.lang.Class).

Aufruf:

$CMS_VALUE(myString.class)$
$CMS_VALUE(myString.getClass())$

Ausgabe:

java.lang.String
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
getClass Class

getColumns

Die Methode .getColumns() (in Bean-Syntax: .columns) liefert die Anzahl der Spalten einer Tabelle zurück.

Das Rückgabeobjekt ist eine Ganzzahl (siehe java.lang.Integer).

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
getColumns int 4.0.17

getDom

Returns the element node of this table.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
getDom Element 4.0.17

getRows

Die Methode .getRows() (in Bean-Syntax: .rows) liefert die Anzahl der Zeilen einer Tabelle zurück.

Das Rückgabeobjekt ist eine Ganzzahl (siehe java.lang.Integer).

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
getRows int 4.0.17

isCase(Object)

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
isCase(Object) boolean

isEmpty

Die Methode .isEmpty() (in Bean-Syntax: .isEmpty) prüft, ob ein Ausdruck bzw. Objekt leer ist, z. B. storeElement.isEmpty(). Das Ergebnis der semantischen Prüfung hängt vom Ausdruck bzw. Objekt ab, z. B. eine Zeichenkette ist dann leer, wenn sie kein Zeichen enthält. Bei Objekten mit komplexen Werten oder Objekten entscheidet das Objekt, wann es leer ist. Der Datentyp DomElement enthält beispielsweise immer ein leeres Dokument, ist also nie null. Die Prüfung einer leeren DOM-Editor-Eingabekomponente mit der Methode .isNull() liefert daher den Wert false, während die Prüfung der Komponente auf .isEmpty() den Wert true liefern würde.

Die Methode .isEmpty() gibt einen booleschen Wert als Ergebnis der Prüfung zurück. true (=wahr) ist die Prüfung, wenn der Ausdruck bzw. das Objekt leer ist und false (=unwahr) wenn nicht.

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
isEmpty boolean 4.0.17

isNull

Die Methode .isNull() (in Bean-Syntax: .isNull) prüft, ob ein Ausdruck bzw. Objekt Null ist, z. B. storeElement.isNull(). Bei Objekten mit komplexen Werten oder Objekten entscheidet das Objekt, wann es null ist. Der Datentyp DomElement enthält beispielsweise immer ein leeres Dokument, ist also nie null. Die Prüfung einer leeren DOM-Editor-Eingabekomponente mit der Methode .isNull() liefert daher den Wert false, während die Prüfung der Komponente auf .isEmpty() den Wert true liefern würde.

Die Methode .isNull() gibt einen booleschen Wert als Ergebnis der Prüfung zurück. true (=wahr) ist die Prüfung, wenn der Ausdruck bzw. das Objekt Null ist und false (=unwahr) wenn nicht.

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
isNull boolean

print

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
print void

replace(Table)

Replaces this table with the given table.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
replace(Table) void 4.0.36

set(String, Object)

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
set(String, Object) Object

toJSON

Convert to a JSON-compatible string representation including necessary quotes and escaping for immediate use. Handles Maps, Collections, Arrays, Numbers, Strings, Boolean, Date, and JsonElement. A date instance will be converted to an ISO-8601 formatted date string. Any object other than above will be converted using its 'toString()' value.
Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
toJSON String 5.2.11

toString

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
toString String

type

Methodenname Rückgabetyp Verfügbar seit
type String

© 2005 - 2024 Crownpeak Technology GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2024.2 | Datenschutz