Einführung
Einführung

Einführung / FirstSpirit ServerManager / Server-Eigenschaften / Webstart

Webstart

Webstart konfigurieren (Schnellstart)

Der FirstSpirit SiteArchitect und der FirstSpirit ServerManager werden über den FirstSpirit Launcher gestartet. Die Startparameter werden dem Launcher über die Konfigurationsdatei .fslnch übermittelt. Die im Dialog „Webstart“ konfigurierten Werte werden in die Konfigurationsdatei .fslnch übernommen und wirken sich damit direkt auf den Start der Anwendungen aus.

Register SiteArchitect: Konfiguration für den Start des SiteArchitects und der Schnellstart-Einträge auf der Startseite. Die hier konfigurierten Parameter wirken sich auf alle Schnellstart-Einträge der Startseite vom Typ SiteArchitect „Java“ aus, sofern nicht explizit andere Parameter für den Eintrag im Bereich „Startseite“ definiert wurden.

Die Konfiguration für einzelne Schnellstart-Einträge kann über den Dialog Startseite erfolgen. Damit werden die allgemeingültigen Werte im Bereich „Webstart“ überschrieben.

Die Konfigurationsmöglichkeiten entsprechen der benutzerspezifischen Webstart-Konfiguration (siehe Verbindungseinstellungen konfigurieren).

Register ServerManager: Konfiguration für den Start des ServerManagers. Die Parameter sind analog zu den Schnellstart-Einträgen im Register „SiteArchitect“.

© 2005 - 2020 e-Spirit AG | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2020-09 | Datenschutz | Impressum | Kontakt