Einleitung / Allgemeine Bedienung / Tastenkombinationen / Rich-Text-Editor

Tastenkombinationen zur Bedienung des Rich-Text-Editors

Folgende Tastaturkürzel können zur Bedienung des Rich-Text-Editors und in Inline-Tabellen genutzt werden:

Tastenkombination

Beschreibung

Enter

Fügt einen neuen Absatz ein

Cursor um eine Position nach Links

Cursor um eine Position nach Rechts

Cursor um eine Position nach Oben

Cursor um eine Position nach Unten

Strg+

Sprung zum nächsten vorangehenden Leerzeichen

Strg+

Sprung zum nächsten folgenden Leerzeichen

Pos1

Sprung zum ersten Zeichen in der aktuellen Zeile

Ende

Sprung zum letzten Zeichen in der aktuellen Zeile

Alt+Pos1

Sprung zum ersten Zeichen des Absatzes

Alt+Ende

Sprung zum letzten Zeichen des Absatzes

Strg+Pos1

Sprung zum ersten Zeichen im DOM-Editor

Strg+Ende

Sprung zum letzten Zeichen im DOM-Editor

Umschalt+

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum vorangehenden Zeichen

Umschalt+

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum nachfolgenden Zeichen

Umschalt+

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zu dieser Position in der Zeile darüber

Umschalt+

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zu dieser Position in der Zeile darunter

Umschalt+Pos1

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum ersten Zeichen in der aktuellen Zeile

Umschalt+Ende

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum letzten Zeichen in der aktuellen Zeile

Strg+Umschalt+

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum nächsten vorangehenden Leerzeichen

Strg+Umschalt+

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum nächsten folgenden Leerzeichen

Alt+Umschalt+Pos1

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum ersten Zeichen des Absatzes

Alt+Umschalt+Ende

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum letzten Zeichen des Absatzes

Strg+Umschalt+Pos1

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum ersten Zeichen im DOM-Editor

Strg+Umschalt+Ende

Markiert den Text von der aktuellen Position bis zum letzten Zeichen im DOM-Editor

Strg+A

Markierung des gesamten Inhalt des DOM-Editors

Doppelklick

Markiert das aktuelle Wort (inkl. Satzzeichen)

Dreifachklick

Markiert die aktuelle Zeile

Vierfachklick

Markiert den aktuellen Absatz

Strg+C

Kopiert den markierten Inhalt in die Zwischenablage

Strg+C

Schneidet den markierten Inhalt aus und kopiert ihn in die Zwischenablage

Strg+Rücklöschtaste

Löscht ein Wort von der Cursor-Position bis zum Wortanfang

Strg+Entf

Löscht ein Wort von der Cursor-Position bis zum Wortende, inklusive anschließende Satzzeichen

Strg+V

Fügt den Inhalt der Zwischenablage an der Position des Cursors ein

Strg+Umschalt+V

Verfügbar ab FirstSpirit-Version 5.2R11 Fügt den Inhalt der Zwischenablage als reinen Text an der Position des Cursors ein (FirstSpirit OfficeConnect)

Strg+B

Formatiert den markierten Text fett

Strg+I

Formatiert den markierten Text kursiv

Strg+Umschalt+L

Ermöglicht das Erstellen von Listen

Strg+Umschalt+P

Ermöglicht das Zuweisen von Absatzformatvorlagen (siehe Kapitel Formatvorlagen (Online Dokumentation FirstSpirit))

Strg+Umschalt+R

Ermöglicht das Erstellen von Verweisen (siehe Kapitel Verweisvorlagen (Online Dokumentation FirstSpirit))

Strg+Umschalt+T

Ermöglicht das Zuweisen von Zeichenformatvorlagen (siehe Kapitel Formatvorlagen (Online Dokumentation FirstSpirit))

Strg+F

Öffnet ein Fenster zur Textsuche im DOM-Editor

Strg+R

Öffnet ein Fenster zum Suchen und Ersetzen von Text im DOM-Editor

F3

Springt zum nächsten Suchergebnis

Umschalt+F3

Springt zum vorherigen Suchergebnis

Strg+Z

Macht die letzte Änderung rückgängig (Undo)

Strg+Umschalt+Z

Stellt rückgängig gemachte Änderungen wieder her (Redo)

Strg+Y

Stellt rückgängig gemachte Änderungen wieder her (Redo)

Bild ↑

Blättert nach oben ohne Verschiebung des Cursors

Bild ↓

Blättert nach unten ohne Verschiebung des Cursors

Strg+Umschalt+F2

Verfügbar ab FirstSpirit-Version 5.2R18 Gibt den Inhalt des DOM-Editors - zum Zwecke des Debugging der Inhalte dieser Eingabekomponente - als XML-Struktur im SiteArchitect-Client-Log aus (siehe Menü Hilfe / Logging öffnen)

  

Tastatursteuerung von Inline-Tabellen

Inline-Tabellen sind Tabellen, die je nach Projektkonfiguration in den Rich-Text-Editor integriert werden können. Folgende Tastaturkürzel werden abweichend von denen für den Rich-Text-Editor und für Tabellen für Inline-Tabellen verwendet:

Tastenkombination

Beschreibung

Enter

Fügt einen Zeilenumbruch an der aktuellen Position ein.

Um einen neuen Textabsatz vor einer Inline-Tabelle einzufügen, wird der Cursor in die erste Zelle der Tabelle gesetzt und mit der Cursor-Taste nach links verschoben. Mit Enter wird dann ein neuer Textabsatz vor der Tabelle eingefügt.

Um einen neuen Textabsatz nach einer Inline-Tabelle einzufügen, wird der Cursor in die letzte Zelle der gewünschten Tabelle gesetzt und mit der Cursor-Taste nach rechts verschoben. Mit Enter wird dann ein neuer Textabsatz nach der Tabelle eingefügt.

Tab


Cursor springt in die nächste Zelle.

Befindet sich der Cursor in der letzten Zelle einer Zeile, springt er in die erste Zelle der folgenden Zeile.

Befindet sich der Cursor in der letzten Zelle der Tabelle, werden neue Zeilen unterhalb der aktuellen eingefügt, bis die vom Vorlagenentwickler vorgegebene Maximalanzahl an Zeilen erreicht ist.

  

© 2005 - 2024 Crownpeak Technology GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2024.4 | Datenschutz