Einführung / FirstSpirit ServerManager / Konfiguration der Rechtschreibprüfung / SpellService installieren / deinstallieren

SpellService installieren / deinstallieren

Installieren

Das Modul „SpellService“ wird als fsm-Datei zur Verfügung gestellt und muss zunächst über den ServerManager auf dem Server installiert werden.

Ist das Modul bereits auf dem Server installiert und soll lediglich durch eine neuere Version ersetzt werden, kann eine Aktualisierung erfolgen (siehe SpellService aktualisieren (Servereigenschaften)). Eine Installation ist in diesem Fall nicht notwendig.

Die Installation erfolgt über die Servereigenschaften im Bereich Module.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche Installieren öffnet sich ein Dialog zur Auswahl der fsm-Datei aus dem lokalen Dateisystem. Da das Modul „SpellService“ einen Dienst beinhaltet, öffnet sich zunächst der Dialog "Dienst starten":

Dienste automatisch starten

Wird der Dialog mit Ja bestätigt, wird der Dienst SpellService automatisch gestartet. Der Dienst kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt entweder über den ServerManager oder über das ServerMonitoring gestartet werden.

Die erfolgreiche Installation der fsm-Datei wird durch eine Meldung bestätigt. Das Modul „SpellService“ wird anschließend im Bereich Module aufgelistet.

Im Anschluss an die Installation kann die Konfiguration der Projekt-lokalen Komponente erfolgen.

Deinstallieren

Die Deinstallation des SpellService erfolgt über die Servereigenschaften im Bereich Module.

Ist das Modul bereits auf dem Server installiert und soll lediglich durch eine neuere Version ersetzt werden, kann eine Aktualisierung erfolgen (siehe SpellService aktualisieren). Eine Deinstallation ist in diesem Fall nicht notwendig.

Wird das Modul noch in Projekten verwendet, erscheint die folgende Fehlermeldung:

SpellService deinstallieren – Fehlermeldung

In diesem Fall müssen zunächst die Projekt-Komponenten innerhalb der Projekteigenschaften gelöscht werden (siehe SpellService-Projektkonfiguration). Erst wenn keine Verwendungen mehr vorliegen, kann das Modul erfolgreich deinstalliert werden.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche Deinstallieren wird das Modul deinstalliert.

© 2005 - 2021 e-Spirit AG | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2021-09 | Datenschutz | Impressum | Kontakt