Introducing CXT
Introducing CXT

Introducing CXT / Übersicht

Übersicht

Die Struktur der vorliegenden Dokumentation orientiert sich weitgehend an den Benutzergruppen, die FirstSpirit einsetzen (Administrator, Entwickler, Redakteur), sowie an der Reihenfolge der Arbeitsschritte und ist folgendermaßen aufgebaut:

Zielgruppe

Client

Kapitel / Funktion

inhaltliche Zusammenfassung

Administrator

 

Technische Voraussetzungen

Kurzübersicht der technischen Voraussetzungen für Ihre CXT-Installation (Betriebssystem, Java-Version, ApplicationServer, Browser...).
Eine ausführliche Darstellung finden Sie hingegen in den allgemeinen Technischen Voraussetzungen zu FirstSpirit („FirstSpirit Technisches Datenblatt“, Technische Voraussetzungen und Empfehlungen (→Dokumentation für Administratoren)).

Administrator, Entwickler

 

Einschränkungen

Wenn Sie FirstSpirit bereits einsetzen, finden Sie auf dieser Seite eine Zusammenfassung der Abweichungen / Einschränkungen gegenüber klassischen FirstSpirit-Projekten.

Administrator

Dateissystem, FirstSpirit ServerManager

Installation / Module

Zum Betrieb von FirstSpirit bzw. CXT benötigen Sie zunächst einen „FirstSpirit-Server“. Wie Sie diesen installieren, lesen Sie hier: Einleitung (→Installationsanleitung).
CXT wurde – u.a. um Funktionen kapseln und wiederverwenden zu können – in Form von so genannten „Modulen“ realisiert. Ist der FirstSpirit-Server installiert und läuft, können die erforderlichen Module installiert und konfiguriert werden. Welche Module das sind und wie sie installiert und ggf. konfiguriert werden, lesen Sie in diesem Kapitel.
Darüber hinaus finden Sie hier auch Informationen

FirstSpirit ServerManager

Projekte

Die serverseitige Konfiguration ist bis hierhin abgeschlossen. Damit Inhalte gepflegt werden können, benötigen Sie so genannte „Projekte“. Es gibt verschiedene Typen von Projekten. Welche das sind, wie Sie diese anlegen und konfigurieren, lesen Sie in diesem Kapitel.

Entwickler

FirstSpirit SiteArchitect

Vorlagen

Sowohl FirstSpirit- als auch CXT-Projekte basieren auf so genannten „Vorlagen“ oder auch „Templates“.
Lesen Sie in diesem Kapitel, welche Vorlagen benötigt werden und welche Konfigurationsmöglichkeiten es gibt.

Rechte und Rollen

Spezielle, übergeordnete Themen der Vorlagenentwicklung sind die Rechtevergabe sowie Arbeitsabläufe.
Lesen Sie in diesen Kapiteln, wie Sie den zuvor definierten Rollen konkrete Rechte zuweisen und Arbeitsabläufe umsetzen.

Arbeitsabläufe

Redakteur

FragmentCreator

FragmentCreator für Redakteure

Dieses Kapitel beschreibt die Bedienung des FragmentCreator durch den Redakteur.

    

© 2005 - 2019 e-Spirit AG | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2019-11 | Datenschutz | Impressum | Kontakt