Einleitung / Lizenzdatei installieren

Installieren der Lizenzdatei

Inhaltsverzeichnis

Nach Fertigstellung der Installation muss eine gültige Lizenz installiert werden.

Änderungen an der Konfigurationsdatei fs-license.conf werden im laufenden Betrieb in festgelegten Zeitintervallen automatisch auf dem Server aktualisiert. Ein Neustart des FirstSpirit-Servers ist daher nicht erforderlich.

Weiterführende Informationen zur Konfiguration der Lizenzdatei siehe Konfiguration Lizenz (fs-license.conf) (→Dokumentation für Administratoren).

Wichtig Manipulationen an der fs-license.conf führen zu einer ungültigen Lizenz. (In diesem Fall startet der FirstSpirit Server nicht mehr). Sollten Änderungen notwendig werden (z. B. ein Wechsel der IP-Adresse), wenden Sie sich bitte den Technical Support.

Ist keine Lizenz installiert:

  • kann FirstSpirit nach jedem Start nur für einen Zeitraum von 30 Minuten benutzt werden.
  • werden alle eingeloggten FirstSpirit-Benutzer vor dem Herunterfahren des Servers benachrichtigt.

Über das FirstSpirit ServerMonitoring

Die Lizenzdatei kann über das FirstSpirit ServerMonitoring einfach und schnell installiert werden. Dazu wird im ServerMonitoring der Menüpunkt „Lizenz“ im Menü „FirstSpirit / Konfiguration“ aufgerufen. Um die Lizenzdatei auf dem Server einzuspielen, muss der Inhalt vollständig und unverändert in das Textfeld auf dieser Seite eingefügt werden. Durch einen Klick auf die Schaltfläche Speichern wird die Lizenzdatei gespeichert.

Über das Dateisystem

Alternativ zur Installation über das ServerMonitoring kann die Lizenzdatei fs-license.conf im Verzeichnis conf des FirstSpirit-Servers abgelegt werden.

© 2005 - 2021 e-Spirit AG | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2021-03 | Datenschutz | Impressum | Kontakt