Einleitung
Einleitung

Einleitung / FirstSpirit SiteArchitect / Bearbeitungsbereich / Erweiterte Arbeitsbereichs-Ansicht

Der Bearbeitungsbereich

Erweiterte Arbeitsbereichs-Ansicht

Je nach Einstellungen im Menü Ansicht / Arbeitsbereiche und individueller Arbeitsweise können mit der Zeit recht viele Arbeitsbereich-Register im SiteArchitect geöffnet sein. Mittels der Pfeil-Icons nach rechts, links, unten und oben kann durch die geöffneten Arbeitsbereiche navigiert bzw. der gewünschte Arbeitsbereich aus eine Listenansicht ausgewählt werden. Für eine einfachere Bedienung der Arbeitsbereiche können diese jetzt in einer übersichtlicheren Ansicht dargestellt und komfortabel gesteuert werden.

 Über das Icon „TabView“ in der Symbolleiste des SiteArchitect kann eine Übersicht der Arbeitsbereiche im AppCenter-Bereich angezeigt werden:

Arbeitsbereichsübersicht im AppCenter-Bereich

In dieser Ansicht werden alle aktuell geöffneten Arbeitsbereiche in einer verkleinerten Vorschau angezeigt. Der jeweils aktuell aktive Arbeitsbereich ist mit einem farbigen Rahmen markiert.

Per Klick auf eine Vorschauansicht kann schnell zum gewünschten Arbeitsbereich im mittleren Bildschirmbereich des SiteArchitect gewechselt werden, um die Inhalte dort bearbeiten zu können. Um schnell die Inhalte eines Arbeitsbereichs einsehen zu können, kann mittels Strg+KLICK eine vergrößerte Ansicht geöffnet und mit einem weiteren Strg+KLICK wieder zur ursprünglichen Ansicht zurückgewechselt werden.

Per Drag-and-drop können die Arbeitsbereiche innerhalb des AppCenter-Bereichs verschoben und damit die Reihenfolge der zugehörigen Register im mittleren Bildschirmbereich des SiteArchitect geändert werden.

Über die Funktionsleiste am oberen Rand des AppCenter-Bereichs kann die Anzeige der Arbeitsbereiche im mittleren Bildschirmbereich gesteuert werden. Die Leiste wird eingeblendet, wenn der Mauszeiger über den oberen Rand gehalten wird:

Über die Pfeil-Icons kann zum

  •        ersten (Alt+A)
  •        vorherigen (Alt+Q)
  •        nächsten (Alt+W)
  •        letzten (Alt+S)

Arbeitsbereich navigiert werden.

Darüber hinaus stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • aktiven Arbeitsbereich schließen (Alt+ESC).
    Wurden alle Arbeitsbereiche geschlossen, können sie über das Icon  erneut angezeigt werden.
  •    rechten Arbeitsbereich vom aktuell aktiven Arbeitsbereich aktivieren (Strg+Tab)

dazu öffnen sich die Arbeitsbereiche zunächst in einer horizontalen Leiste:

Diese kann mit ESC oder Loslassen von Strg wieder geschlossen werden.

  •    Ansicht verkleinern (Alt+-)
  •    Ansicht vergrößern (Alt++)
  •    Zoom zurücksetzen (Alt+0)

Wichtig Das Tastaturkürzel Strg+Tab bzw. Strg+Umschalt+Tab kann auch unabhängig vom „TabView“-Modus zur Navigation durch die geöffneten Arbeitsbereiche verwendet werden. D. h., für diese Tastaturkürzel muss nicht das Icon  angeklickt worden sein.

Je nach Inhalt der Arbeitsbereiche können sie im AppCenter-Bereich in Normalansicht geöffnet werden. Auf diese Weise können einfach zwei Arbeitsbereiche in einer Vergleichsansicht gegenüber gestellt werden. Inhalte im AppCenter-Bereich sind dabei nur im Ansichtsmodus verfügbar, und können nicht bearbeitet werden! Jedoch können Inhalte aus einem Register im AppCenter-Bereich in Arbeitsbereichen per Copy & Paste oder Drag-and-drop wiederverwendet werden.

Dazu stehen folgende Funktionen in der rechten oberen Ecke der Thumbnail-Ansicht zur Verfügung:

Inline-Ansicht

  Inline-Ansicht (Alt+V)

Das Thumbnail des aktiven Arbeitsbereichs wird im aktuellen Register des AppCenters geöffnet / vergrößert:

In dieser Ansicht wird oberhalb wieder der Pfad zum betreffenden Objekt angezeigt. Es stehen folgende Funktionen zur Verfügung, wenn der Mauszeiger über den oberen Rand des Arbeitsbereichs gehalten wird:

  •     Wechsel zur vorherigen Inline-Ansicht (Alt+Q)
  •     Wechsel zur nächsten Inline-Ansicht (Alt+W)
  •     aktive Inline-Ansicht schließen (Alt+ESC)

Diese Ansicht kann auch mit Strg+KLICK erreicht und mit einem weiteren Strg+KLICK wieder zur ursprünglichen Ansicht gewechselt werden.

Neues Register

  Arbeitsbereich in neuem Register öffnen (Alt+N)          

Das Thumbnail des aktiven Arbeitsbereichs wird in einem eigenen Register des AppCenters geöffnet / vergrößert:

© 2005 - 2020 e-Spirit AG | Alle Rechte vorbehalten. | FirstSpirit 2020-01 | Datenschutz | Impressum | Kontakt